Wochenmarkt

 

Wochenmarkt-Erntedankfest am 10. Oktober 2014

Die Landfrauen werden wieder da sein.

Frau Schulz, Frau Bolzmann, Frau Schlicht und Herr Eden werden am HVR-Stand sein.

Das Apfelpuzzle und ein Quiz werden dort angeboten.

 

 

 


 

 

Reinfelder Erntedank-Wochenmarktfest am 27. September 2013

Es ist wieder soweit: Das nächste Fest auf dem Reinfelder Wochenmarkt steht bevor.

Das Erntedank-Wochenmarktfest  in Reinfeld findet am 27. September von 7 bis 12 Uhr statt.

Der Handelsverein Reinfeld (HVR) organisiert zweimal im Jahr diese besonderen Aktionen auf dem Wochenmarkt jeweils zum Frühling und zum Herbst.

Die Marktbeschicker, die nicht nur an diesen besonderen Tagen, für ihre Kunden immer kleine Kostproben bereithalten werden an diesem Freitag extra viel zum Probieren anbieten, aber auch zum Sattessen.

Neben den vielen Möglichkeiten Frisches auf dem Wochenmarkt zu schlemmen, gibt es an den Ständen Extra-Angebote zum Erntedank. Wer wirklich diesen Tag nutzen möchte, sollte sich auf dem Markt genau umsehen.

Zusätzlich wird dieses Mal ein großer Stand des Bürstenmachers Storm dabei sein. Auch die Schulkinder aus der Matthias-Claudius-Schule wollen auf dem Markt wieder ihr gesundes Frühstück einkaufen, das vom HVR gesponsert wird.

Auch wenn zurzeit der Besuch des Marktes wegen der Baustelle in der Innenstadt nicht so einfach ist, sind die Kunden weiterhin treu. Das liegt an der Zufriedenheit mit der freundlichen und kompetenten Beratung, frischen regionalen Produkten und dem Gefühl der Zusammengehörigkeit, das auf dem Wochenmarkt Tradition hat. Es ist nicht nur das Einkaufen, auch der Klönschnack, zu dem man sich hier automatisch trifft. Und nicht nur die älteren Bürgerinnen und Bürger fühlen sich dabei wohl, auch die jungen Mütter mit Kinderwagen entdecken den Markt als Einkaufs- und Informationsbörse.

Der HVR hat mit der Unterstützung des Wochenmarktes Gespür für das Bedürfnis der Kunden nach Individualität bewiesen. Und dem wird auch in der Reinfelder Geschäftswelt Rechnung getragen.

weitere Bilder

 

 

 

Viele Besucher beim Reinfelder Wochenmarkt-Erntedankfest 2012

Der Reinfelder Wochenmarkt war am 28. September Treffpunkt für alle Generationen. An den Ständen ließen sich die Kunden mit Kostproben aus frischen Produkten verwöhnen und als Ergänzung waren Informationsstände des Asklepios-Pflegezentrums und der Reinfelder Tafel dabei. Die Meerschweinchen von Svenja Lüer wurden besonders von den Kleinsten bewundert. Der Handelsverein Reinfeld (HVR), der mit seinen Aktionen den Wochenmarkt unterstützen möchte, war aus Anlass seines 85jährigen Geburtstages in diesem Jahr auch mit einem Stand vertreten. Hier durfte gepuzzelt und geraten werden. Es gab Äpfel zu gewinnen.

Die ersten Klassen der Matthias-Claudius-Schule erhielten vom HVR Gutscheine, die an den Ständen für frische Zutaten für das Schulfrühstück eingelöst werden konnten.

apfel.jpg apfelpuzzle.jpg

 

 

 

 

 

 

Der Wochenmarkt ist jeden Freitag von 7 bis 12 Uhr geöffnet.

 

 

 

 

 

Der Handelsverein Reinfeld lädt gemeinsam mit dem Wochenmarkt zum Tulpenfest am 30. März 2012 ein

Reinfeld., Am Freitag, 30. März veranstaltet der Handelsverein Reinfeld (HVR) gemeinsam mit dem Wochenmarkt in Reinfeld das „Tulpenfest“. An allen Ständen werden Kostproben der verschiedensten Art für Kunden des Wochenmarktes bereit gehalten. Gleichzeitig werden mehr Stände dabei sein als üblich.

Die Reinfelder Geschäftsleute verschenken an ihre Kunden als kleinen Frühlingsgruß Tulpen, so dass diejenigen, die an diesem Tag in Reinfeld einkaufen gehen, mit einem Tulpenstrauß nach Hause gehen können.

Der Handelsverein Reinfeld organisiert diese Aktion, um sich für die Treue ihrer Kunden zu bedanken und sich mit den Standinhabern des Wochenmarktes zu solidarisieren.

 

 

 

Erntedank-Wochenmarktfest in Reinfeld 30.09.2011

 

 

 

Erntedank-Wochenmarktfest in Reinfeld   

Alle hatten sich das gewünscht - einen sonnigen Herbsttag und dass er tatsächlich in Erfüllung ging, darüber freuten sich die Besucher und Marktbetreiber am 1. Oktober 2010.

Der Handelsverein Reinfeld (HVR) hatte zum zweiten Mal dieses Fest gemein­sam mit dem Wochenmarkt organisiert. Vieles drehte sich natürlich um diese Zeit um den Kürbis und die Gäste hatten die Möglichkeit, an allen Ständen leckere Kleinigkeiten zu probieren, aber auch gemütlich eine Zwischenmahlzeit einzulegen und wer an diesem Tag hungrig vom Markt ging, war selbst Schuld.

Auch einige Grundschulklassen waren mit ihren Lehrern unterwegs, um sich die frischen Zutaten für ein gesundes Frühstück zu besorgen. Der HVR hatte diese Frühstücksaktion mit einem Geld­zuschuss gesponsert.

 

Der Wochenmarkt feiert am 9. Oktober 2009 Erntedankfest

Präsentkorb mit Inhalt zum Schlemmen zu gewinnen

– Scherenschleifer, Bürstenmacher und Leierkasten sind dabei

Reinfeld – Über die Unterstützung des Reinfelder Wochenmarktes durch den Handelsverein Reinfeld (HVR) wurde im Reinfelder Boten bereits berichtet. Nachdem vor kurzem Hinweisschilder aufgestellt wurden, ist als nächster Termin das Erntedankfest geplant. Da der Freitag vor Erntedank auf den Feiertag fällt und dadurch der freitägliche Wochenmarkt am Donnerstag stattfindet, sind HVR und die Wochenmarkt-Teilnehmer übereingekommen, das Fest eine Woche später, am 9. Oktober, zu feiern. Dieser Freitagvormittag soll ein Erlebnis für die Besucher werden. Die Betreiber des Wochenmarktes bieten an ihren Ständen vieles zum Probieren, aber auch für den kleinen Hunger. Von der Kürbissuppe, Kürbisbrot und Kürbismarmelade über verschiedene Sorten Fisch, Fleisch, Käse sowie Obst und Gemüse bis zur Sülze und Champignon-Pfanne ist eine Menge dabei. Als besondere Attraktion für Reinfeld kommt der Messer- und Scherenschleifer Jürgen Birkholz aus Hamburg sowie ein Bürstenmacher. Auch der Rasse-Geflügelzuchtverein wird an diesem Tag einiges präsentieren, es gibt Meerschweinchen zum Anschauen, auch Tiernahrung und einen Wellness- und Gesundheitsstand. Die Bäckerei Afheldt wird mit ihrem Bäcker-Fahrrad da sein und der Reinfelder Bote bietet Informationen bei Kaffee, für musikalische Untermalung sorgt der Leierkasten. Der HVR veranstaltet an diesem Tag ein Preisrätsel, dessen Auswertung am Stand des HVR erfolgt. Die Flyer mit den Preisrätsel-Fragen liegen in den Geschäften aus und werden teilweise mit dem Reinfelder Boten verteilt. Als Hauptgewinn winkt ein Super-Präsentkorb, bestückt von den Wochenmarktbetreibern mit Obst, Gemüse, Wurst, Brot, Käse, Marmelade, Fisch und Blumen – also mit allem, was der Reinfelder Wochenmarkt zu bieten hat und für alle Teilnehmer gibt es eine kleine Überraschung des HVR. Es lohnt sich also, mitzumachen.