Mitsommershopping

Mitsommershopping   

2008
Auch wenn beim Mitsommer-Shopping in Reinfeld die Wolken die Sonne verdeckten - das tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Der Handelsverein Reinfeld hatte an den Erfolg des Candle-Light-Shopping im letzten Jahr November angeknüpft und für den Abend vor dem Sommeranfang das "Mitsommer-Shopping" in der Reinfelder Innenstadt veranstaltet. Die Geschäfte hatten bis 22 Uhr geöffnet und in den Straßen wurden viele Schlemmereien und Aktivitäten geboten. Die Reinfeld Revellers begeisterten das Publikum in der Raiffeisenpassage und vor Markant mit ihrer Musik aus den 20er Jahren. Optiker Krokowski hatte dafür gesorgt, dass Still Crazy vor seiner Tür ihre bekannten Songs spielte und die Besucher genossen bei der Musik Scampis von Felino. Zwischendurch wurde der Fußweg in der Bahnhofstraße vor Nadel und Faden zum Laufsteg. Hier wurde Mode aus Reinfeld präsentiert. Auch die jungen Herren der Reinfeld Revellers schauten zu und kurzerhand wurde einer der Sänger entführt, denn man brauchte für die Modenschau noch einen Bräutigam bei der Brautkleid-Vorführung. Diese spontante Aktion erntete viel Gelächte